Namlos / Hahntennjoch

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 19/05/2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Namlos, Hahntennjoch

Kategorien


19.05.2018

Tour Namlos / Hahntennjoch

Achtung neue Meldung:

Nach einer Meldung aus der Zeitschrift „Motorrad“ ist eine Sperrung des Hahntennjoches wegen Lärmbelästigung, ähnlich wie am Sellajoch, in Planung. Der Termin wird deshalb nicht abgesagt oder verschoben. Bisher wurde nur das Tempolimit auf 60 km/h reduziert… Der Schönheit des Passes tut dies nichts. Wir werden diesen Pass dafür umso intensiver erleben!

von Ottobrunn aus fahren wir über Oberammergau an den Plansee. Nach einer kurzen Pause dort geht es über Namlos auf das Hahntennjoch. Hier gibt es dann ein verspätetes Mittagessen. Weiter über Imst nach Mittenwald, Kochel und wieder zurück nach Ottobrunn.

Ausweis mitnehmen, wir fahren nach Österreich.

Geeignet auch zur Mitnahme von Sozius / Sozia

Flotte, angepasste Fahrweise

Wir fahren ca. 375 bei jedem Wetter, also die Regenkombi nicht vergessen. Bei Regen fahren wir einen Teil der Tour auf der BAB. In den Bergen kann es gerne mal deutlich kühler sein, wie im Tal.

für alle Motorradarten ab 350 ccm geeignet, auch für Grossroller ab 450 ccm.

Das Motorrad sollte auch auf engen Bergstrecken und in Spitzkehren gut beherrscht werden.

Wir reisen, wir rasen nicht. Nur wer mit Bedacht fährt, hat was davon und sieht auch die schönen Dinge links und rechts der Strassen.

Bei uns wird Sicherheit gross geschrieben

Reisepreis pro Teilnehmer 43.- €, Beifahrer sind kostenlos dabei. Ab 5 Teilnehmern wird gefahren.

Im Preis nicht inbegriffen: Kosten für Benzin, Getränke und Verpflegung, evtl. Motorradmiete.

In Österreich ist das Mitführen eines Verbandspäckchens Pflicht!

ZUR BUCHUNG

Veröffentlicht in